Das höchste Ziel ist es, im eigenen Körper ein zu Hause zu finden.    

(Juliu Horvath)

Harmonische Kindermassage                            ( nach Bruno Walter )         

Für Kinder von 3 bis 9 Jahren

Bei der Kindermassage steht das Urbedürfnis der Berührung und der bewusste Kontakt im Mittelpunkt.

 

  • Die Kindermassage passt sich den verschiedenen Entwicklungsphasen der Kinder genau an.
  • Die motorischen Fähigkeiten der Kinder können auf spielerische Art und Weise gefördert werden.
  • Die Kinder haben die Möglichkeit, eine gesunde Balance zwischen Aktivität und ruhigem Empfinden zu erlernen.
  • Es wird Raum geschaffen, um sich auf herzliche und respektvolle Weise zu begegnen und so Entspannung möglich zu machen.
  • Durch Musik und Düfte können weitere Sinne angesprochen und geschult werden.

 

Bei der harmonischen Kindermassage werden 7 verschiedene Entwicklungsschritte des Kindes berücksichtigt:

1. Bereits Erlerntes weiterentwickeln und verfeinern

2. Neues dazulernen

   ( weitere Gehirnverknüpfungen anlegen )

3. Drang zur Eigenaktivität und kreativem Gestalten fördern     

4. Ruhiges Beobachten, stilles Wahrnehmen

5. Erlebtes in Sprachbildern wiedergeben

6. Erweiterung des eigenen Radius

   ( neue soziale Kontakte )

7. Aufbau der körperlichen Immunkraft